"Halt" as written by Richard Z. Kruspe, Paul Landers, Till Lindemann, Doktor Christian Lorenz, Oliver Riedel and Christoph Doom Schneider....
Ich bin jetzt anders
Sie haben mich geändert
Doch ich bin immer noch der Meinung
Es gibt zu viele Menschen

Ich kann sie nicht ertragen
Sie quälen mich mit Scherzen
Doch das Übel an Geräuschen
Ist das Schlagen ihrer Herzen!

Halt! Bleibt stehen!
Halt! Bleibt stehen!
Ich kann es nicht, nicht ertragen!
Halt!
Hört auf zu schlagen!

Seht ihr nicht, mir geht's nicht gut
Doch sie pumpen weiter Blut und
Wie sie sich vermehren, sie kommen über mich in Scharen
Ich kann sie nicht ertragen
Versuch sie auszumerzen
Es dröhnt in meine Schläfen das Schlagen ihrer Herzen

Halt! Bleibt stehen!
Halt! Bleibt stehen!
Ich kann es nicht, nicht ertragen!
Halt! Hört auf zu schlagen!

Stillgestanden in der Brust
Ein totes Herz ist kein Verlust
Rührt euch nicht!
Niemand quält mich so zum Scherz
Ich lass' die Sonne an euer Herz

Niemand quält mich so zum Scherz
Ich bringe Licht an euer Herz
Die Entscheidung fällt nicht schwer
Ich geh jetzt Heim und hole mein Gewehr!

Halt! Bleibt stehen!
Halt! Bleibt stehen!
Niemand quält mich so zum Scherz
Ich lass' die Sonne in euer Herz


Lyrics submitted by Lekoglo

"Halt" as written by Doktor Christian Lorenz Christoph Doom Schneider

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Halt song meanings
Add your thoughts

3 Comments

sort form View by:
  • 0
    My Interpretationfor me it sounds like thoughts of a rampage killer...
    goddamnfruiton January 16, 2010   Link
  • 0
    General CommentI love how the "Halt! Bleibt Stehen" in the first two verses can be construed as the narrator pleading for his tormenters to 'stop' in a literal sense, and then in the final verse the "bleibt stehen" can be seen as the narrator commanding his targets to 'stay still' and face their judgment.

    No band creates stories with their lyrics and music quite like Rammstein does. Simply brilliant stuff here.
    uberpsychoon September 09, 2013   Link
  • 0
    General CommentIt's even more brilliant, the narrator demands their hearts to stand still because their beats are what torments him...
    berlin2015on February 07, 2015   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain