"Mehr (English)" as written by Richard Z. Kruspe, Paul Landers, Till Lindemann, Doktor Christian Lorenz, Oliver Riedel and Christoph Doom Schneider....
Ich brauche vieles und viel davon
Und nur für mich, nur für mich
Von allem was man haben will
Brauche ich zehnmal so viel
Ich werde nie satt, ich werde nie satt
Es ist besser, wenn man mehr hat

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr

Was ich habe, ist mir zu wenig
Ich brauche viel, ich brauche ganz viel
Hab nichts zu schenken, wozu Verzicht?
Zwar bin ich reich, doch reicht das nicht
Bescheidenheit? Alles was recht ist
Ich nehme alles, auch wenn es schlecht ist
Ich werde nie satt, ich werde nie satt
Es ist besser, wenn man mehr hat

Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Mehr
Viel mehr

Bin nie zufrieden
Es gibt kein Ziel
Gibt kein Genug
Ist nie zuviel
All die anderen
Haben so wenig
Gebt mir auch das noch
Sie brauchen's eh nicht

Bin nie zufrieden
Es gibt kein Ziel
Gibt kein Genug
Gibt nie zuviel
All die anderen
Haben so wenig
Gebt mir auch das noch
Sie brauchen's eh nicht

Bin nie zufrieden
Es gibt kein Ziel
Gibt kein Genug
Ist nie zuviel
All die anderen
Haben so wenig
Gebt mir auch das noch
Sie brauchen's eh nicht

Bin nie zufrieden
Es gibt kein Ziel
Gibt kein Genug
Ist nie zuviel
All die anderen
Haben so wenig

Ich brauche mehr
Mehr
Mehr
Viel mehr
Noch mehr


Lyrics submitted by Jonny2

"Mehr" as written by Doktor Christian Lorenz Christoph Doom Schneider

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Mehr (English) song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain