Ich sitz hier auf einer Bank
und denk so an Nevada
die Pralinen in meiner Hand
warten auch schon ewig da.

Ich sitz hier auf deiner Bank
und beobachte die Straße
doch kein Grau dieses Wegs
beschreibt den Soundtrack meiner Welt.

Ich sitz hier auf aller Bank
und lausch dem Stadtecho
aus der 117 dröhnt Ryan Adams
und ich weiß,

hier bin ich zu Haus
ja hier bin ich zu Haus.
ja hier bin ich zu Haus.

Ich saß da mal auf soner Bank
die stand vor deinem Haus.
Doch jene hat man weg gerissen
die liebe zu ihr vorher schon.


Lyrics submitted by physioterrorist

Bank song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain