"Gewinner" as written by Thomas Huebner, Ralf Christian Mayer and Baris Aladag....
An allem was man sagt, an allem was man sagt, ist auch was dran
Egal wer kommt, egal wer geht, egal es kommt nicht darauf an
Ich glaube nichts, ich glaub an dich, glaubst du an mich, ich glaub ich auch
Ich frage mich, ich frage dich, doch frag ich nicht, fragst du dich auch

Ich bin dabei, du bist dabei, wir sind dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei, bist du dabei, sind wir dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei, du bist dabei, wir sind dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei, bist du dabei, bin ich dabei uns zu verlier'n

Leichter als leicht, geht es vielleicht, leichter als das, was vielleicht war
Leichter als leicht, das ist nicht weit von hier zu dem, was noch nicht war
Suchst du mich, dann such ich dich, ist die Versuchung groß genug
Ich lass es zu, komm lass es zu, komm lass es uns noch einmal tun
Ich geb' nicht auf, gehst du mit mir, gehst du mit mir, mit auf uns zu
Fällt dir nichts ein, komm leg nicht auf, komm reg dich auf und komm zur Ruh

Ich bin dabei du bist dabei, wir sind dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei bist du dabei, sind wir dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei du bist dabei, wir sind dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei bist du dabei, bin ich dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei du bist dabei, wir sind dabei uns zu verlier'n
Ich bin dabei bist du dabei, sind wir dabei uns zu verlier'n

Oh
Yeah
Ich bin dabei
Du bist dabei
Wir sind dabei

Oh
Ich bin dabei
Bist du dabei
Sind wir dabei


Lyrics submitted by tellmesomethingmore2

"Gewinner" as written by Ralf Christian Mayer Baris Aladag

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Gewinner song meanings
Add your thoughts

3 Comments

sort form View by:
  • +1
    General CommentIch bin mir nicht sicher ob ich das Lied gut finde... ich mag Lieder, die eigene Interpretationen offenlassen, aber bei Gewinner hab ich das Gefühl, dass es doch wieder zu nichtssagend ist.
    ...dass Clueso in diesem Lied eigentlich nicht wirklich was zu sagen hat, nicht wirklich ein eigenes Gefühl ausdrücken will, sondern vielmehr ein Lied geschrieben hat, das recht mainstreamtauglich ist.
    Also ein Lied an dem sich niemand stört, mit dem man sich einfach nur berieseln lassen kann oder irgendeine große Tiefgründigkeit darin suchen/finden kann.

    Clueso hat zwar das Talent gute, ansprechende Lieder zu schreiben, aber irgendwie nicht den Mut oder das Bedürfnis Lieder zu schreiben, mit denen er gegen den Strom schwimmt, was ich persönlich schade find... aber das is nur meine Meinung...

    lianloon February 06, 2010   Link
  • 0
    General CommentIch finde deine Interpretation sehr gelungen, soweit habe ich nie gedacht.
    Ich habe mich immer gefragt was wohl mit verlieren gemeint ist, da man sich IN etwas verlieren kann, sicher auch auch gegenseitig verlieren kann. Ich habe überlegt ob nicht das in etwas verlieren eine Möglichkeit ist, wenn ich aber deinen Text lese find ich das viel schlüssiger.
    Bluemchenon October 06, 2009   Link
  • -1
    General CommentNormalerweise höre ich wenig deutsche Musik, aber das ist ein Song der mir gut gefällt. Aufgrund des Titels "Gewinner" gehe ich davon aus dass es darum geht sich zu verlieben und aus Freundschaft mehr zu machen. Andererseits ist der Refrain auch "...wir sind dabei uns zu verlieren" - die Frage ist für mich "ineinander verlieren" oder "jemanden verlieren". Wenn der Titel nicht "Gewinner" wäre würde ich sagen es ist ein tragischer Text.....aber das ist eben jedem seiner individuellen Sichtweise überlassen....andere Meinungen dazu?

    KisstheRain1980on September 30, 2009   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain