"Strom" as written by and Andreas Frege....
Schachmatt guten Tag
Es ist alles in Ordnung
Ihr könnt aufwachen, wir sind wieder da
Wir sind außer uns und Rand und Band und
Wir haben keine Zeit für Schlaf

Hört her und öffnet eure Ohren
Wir sind zurück wie neu geboren

Dieses Lied hier ist unser Werk und
Es ist geschrieben mit unserem Blut
Wir bluten und wir hören nicht auf bis
Das der allerletzte Tropfen kommt

Wir schwitzen Lärm aus uns heraus
Und jeder Ton frisst euch mit auf

Und alles steht unter Strom
Vom ersten bis zum letzten Ton

Und alles steht unter Strom
Vom ersten bis zum letzten Ton

Am Anfang war der Lärm und
Dieser Lärm hört niemals auf
Am Tag als der Herr uns schuf da
Hat er uns in Lärm getaucht

Richtig giftig, richtig wichtig
Damit wir uns nicht falsch verstehen
Ein Gesang aus tausend Kehlen
Solange bis die Luft wegbrennt
Gedanken, die wie Messer sind
Fliegen auf dich zu und treffen dich

Und alles steht unter Strom
Vom ersten bis zum letzten Ton

Und alles steht unter Strom
Vom ersten bis zum letzten Ton (alles unter Strom!)

Und alles steht unter Strom (alles unter Strom!)
Vom ersten bis zum letzten Ton (alles unter Strom!)

Und alles steht unter Strom
Vom ersten bis zum letzten Ton


Lyrics submitted by theRest

"Strom" as written by Andreas Frege

Lyrics © BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC

Lyrics powered by LyricFind

Strom song meanings
Add your thoughts

1 Comment

sort form View by:
  • 0
    General CommentCheckmate
    Good day
    Everything is in order.
    You can wake up, we're here again.
    We're beside ourselves and crazy
    and we have no time for sleep.

    Listen closely and open your ears
    we're back and as good as new.

    This song is our work
    and it was written with our blood.
    We bleed and we don't stop until the last drops come out

    We sweat noise and every note eats into you

    And it's all about power
    from the first note until the last.

    In the beginning there was noise
    and the noise never stopped.
    from the day that the lord created us
    we were immersed in noise.

    Really potent, really important
    There is no misunderstanding us there.
    A song from a thousand throats
    so long as the air is cauterized

    Our thoughts are like knives
    flying to you and finding you.

    And it's all about power
    from the first note until the last.


    It's the band saying, "we're back" and "we're still passionate"
    Chrissalixon August 20, 2010   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain