Know something about this song or lyrics? Add it to our wiki.
so frisch so verbraucht
so bunt und so grau
seh ich dich wieder
und wieder

in schnellen zeiten auf den wolken
alles dreht sich
nur du stehst still

wenn wir über den park fliegen
auf dem wasser auch am ufer unter bäumen unserer kindheit

der wind in meinem bauch muss ein sturm sein
denn so fühlt es sich an wenn du neben mir stehst

wir verschwinden im ersten licht des morgens
du gehst deiner wege

ich nehm meinen lauf im warten
darauf das jemand kommt um mich zu halten
wenn ich denk dass es so weit ist
tuts nicht mehr weh wenn sie es nicht ist

so frisch so verbraucht
so bunt und so grau
seh ich dich wieder
und wieder

in schnellen zeiten auf den wolken
alles dreht sich
nur du stehst still

ich nehm meinen lauf im warten
darauf das jemand kommt um mich zu halten
wenn ich denk dass es so weit ist
tuts nicht mehr weh wenn sie es nicht ist

es fällt aus dem nichts auf weil es
der x-te versuch war
lass es
beim nächsten mal gleich sein denk ich
und finde mich wieder im warten


Lyrics submitted by miffy

Katharina song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain