der wurm, den ich mir aus der nase log,
hat mir ein hohelied in die stirn gezeichnet
hat mein spiegelbild hoehnisch ausgelacht
grimassenschneidend kulturfrust angefacht

lehrer hempel hat uns im nassen sand
mit kreide und bier in der falschen hand erwischt
fremde burgen klatschen. eltern begrapschen
wahrend schlechter witz den knittelvers verdrischt

plus, und oder kaufmannsund
plus, und oder kaufmannsund
unser pfad der linken hand
malt obschoene figuren in den sand

plus, und oder kaufmannsund
plus, und oder kaufmannsund
fehl(a)laerm im faekalienkanal
arzt+pfusch im strampler huldigt baal

die identitaetskrise hat der interpunktion
mit dem tacker die lippen perforiert
orthographie predigt der wueste grobi vorlaut
sei fuer die masse wie wasserlassen ohne vorhaut

wer hat uns dadada die foermchen geklaut,
uns die tuer zum feschen hirnfick zwischendurch verbaut?
im carbaret voltaire haben wir ins glas gespuckt,
auf die schultern geklopft, den harten output verzockt

schon paracelsus dozierte, dass alkheimer oder krach
foerdert den stuhlgang, haelt die sinne sarkastisch und wach
von pseudo industrieschamanen verordneter protest
non alterius sit qui suus esse potest


Lyrics submitted by CyMonk

Plus, Und Oder Kaufmannsund song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain