"Keine Worte" as written by and Martin �ndre Schindler....
Und ich weiß nicht einmal was nun passiert
Eine Sucht die mich isoliert
Glaube dass mit mir was nicht stimmt... nicht stimmt

Wie es scheint, manchmal inhaltlich interessiert
Aber innerlich ignoriert
Weil ich dort unerreichbar bin... innendrin

Und es führt kein Weg heraus
Dort ein Blinder der in die Sonne schaut
Und ein Boot treibt übers Meer
Und ein Tagebuch, doch die Seiten bleiben leer

In meinem Kopf sind keine Worte mehr

Und ich weiß, manchmal könnte es anders sein
Führ’ Gespräche mit mir allein
Einen Stellungskrieg gegen die Zeit... die Zeit... verzeiht

Ich höre, ich sehe, ich atme... nicht...

In meinem Kopf sind keine Worte mehr,
ich schweige und ein Boot versinkt im Meer





Lyrics submitted by ShadowSoul

Keine Worte song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain