Mit wie vielen Siebenmeilenstiefeln bin ich schon gerannt
Auf der Flucht vor meinem Leben das ich selbst nicht recht verstand
Oft ging ich über Leichen
Jetzt geh ich über mich
Wer noch einmal meinen Weg kreuzt hat zehn Kugeln im Gesicht
Es ist so einfach und es macht Spaß
Du willst vor mir verbluten
Nichts leichteres als das
Erschiesst was euch kaputt macht
Erschiesst was euch zerbricht
Die Lösung aller Fragen ist die Kugel - Kugel im Gesicht

Geschlechtsbetrogen
Weggezogen
Von mir durch den Tag geschoben
Baue ich im Meer der Zeit
Ein Trugbild in der Ewigkeit
Angerempelt
Abgestempelt
Mit gespielter Heiterkeit
Entsteht die Täuschung
Gott sei Dank weiss niemand
Ich bin wirklich krank

Ich nehme irgendeines von den vielen ganz egal
Ob es eine liebe Seele hat
Ein Mensch ist's allemal
Es steht mir bis zum Halse
Ob ihr wollt oder nicht
Hatte der mir jetzt zu nahe kommt
Zehn Kugeln im Gesicht
Ich bin kein feiger Mörder
Ich bin ein Soziopath
Der mit fremdbestimmer Angst im Nacken seiner Tage harrt
Der ab und an noch lächelt
Und auch freundlich zu Dir spricht
Doch hinter seiner Stirn sieht er nur Kugeln - Kugeln im Gesicht

Geschlechtsbetrogen
Weggezogen
Von mir durch den Tag geschoben
Baue ich im Meer der Zeit
Ein Trugbild in der Ewigkeit
Angerempelt
Abgestempelt
Mit gespielter Heiterkeit
Entsteht die Täuschung
Gott sei Dank weiss niemand
Ich bin wirklich krank

Das heisst einfach selbst längst ein Bulle sein

Ich bin wirklich krank
Das heisst einfach selbst längst ein Bulle sein

Eine scheinheilige Sau aus der herrschenden Klasse
Das ist einfach die Selbsterkenntnis

Die Welt in der ich lebe
Ist zu eng und viel zu laut
Die Gewalt in meinem Kopf ist mir bis ins Detail vertraut
Wie eine stille Flamme
Die immer mehr erlischt
Flüstert sie in meine Ohren
Schiess die Kugel ins Gesicht
Mein Körper ist am Ende
Meine Seele, sie bricht aus
Ich weiss aus diesem Kreislauf komme ich nicht lebend raus
Ich bin lieber tot und glücklich
Als vom Leben kalt erwischt
Dieser dreckige Planet ist mir die Kugel im Gesicht

Geschöpfbetrogen
Weggezogen
Von mir durch den Tag geschoben
Baue ich im Meer der Zeit
Ein Trugbild in der Ewigkeit
Angerempelt
Abgestempelt
Mit gespielter Heiterkeit
Entsteht die Täuschung
Gott sei Dank weiss niemand
Ich bin wirklich krank



Lyrics submitted by VampedVixen

Kugel Im Gesicht song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain