"Boss der Bosse" as written by Boris Petrovic and Felix Blume....
Ey der Boss hängt voll Gold und das Volk folgt Kollegah
So wie Demagogen mit Megaphon, folgt ihm auf dem Weg nach oben
Der Wannabes-killende Gee, sogar bei Minusgraden sonnenbebrillt
Also wenn du lieber was zu lachen haben willst,
dann kauf dir bitte Kinokarten fürn Comedyfilm

Der Boss hängt voll Gold und das Volk folgt Kollegah
So wie Demagogen mit Megaphon, folgt ihm auf dem Weg nach oben
Und all die anderen frustrierten Idioten in der Szene
Drücken sich nur Schore in die Vene, weil sie überboten sind wie Segel

Ey ich bin der Rapperking und komm
Mit Butterfly wie'n Schmetterlingskokon
Und es ist scharf wie ein Pfefferminzbonbon
Kuck auf die schimmernden Weißgoldketten
Deine Arme gleichen stark dem Inhalt von Streichholzpäckchen
Deine Freunde kippen sich bei der Barfrau Drinks rein
Machen dann hart auf Pimp, ein
Gezielter Schlag aufs Kinn reicht, sie sind daraufhin leise
Und was ihre Kinder angeht, möchte ich darauf hinweisen
Sie sind daraufhin Waisen
Wer hat’s drauf? Wenn's sein muss engagier ich paar Ostblockstaatler
Die alles wegboxen für ca. 4-5 Flaschen Moskovskaya
Kid, ich bedroh deine sichtlich blassen, Pfadfinderfreunde am Lagerfeuer
Und es macht 'klick-klick-klack' wie Warnblinkerleuchten
Was willst du mit japanischer Kampfkunst machen
Gegen ne germanische Kampfhundstaffel?
Deine Bitch kommt zu meiner Show nur
mit der Absicht mich einmal in ihrem Leben anzufassen
Das ganze Land ist voller billiger Imitatoren,
die versuchen sich meinem Style anzupassen
Doch ey ihr habt nicht mal Schampusflaschen,
ihr habt höchstens Shampooflaschen

Der Boss hängt voll Gold und das Volk folgt Kollegah
So wie Demagogen mit Megaphon, folgt ihm auf dem Weg nach oben
Und all die anderen frustrierten Idioten in der Szene
Drücken sich nur Schore in die Vene, weil sie überboten sind wie Segel

Die Leute fragen mich „Ey läufst du immer so rum, den ganzen Leib voll Weißgold?"
„Nein, manchmal auch Gelbgold, goldgelb wie Maiskolben"
K zum O, erbarmungslos wie Tschetschenenrebellen
Und deine Ex dreht in Hotels Sexszenen für Geld
Ey erklär mir mal bitte, was sind das hier für Zeiten für Rap?
Keinerlei Action und sogar Vertreter des weiblichen Geschlechts
Werden zum Freestyler, das seh' ich nicht gerne
Denn die Weiber gehör'n in die Nähe von Herden wie Viehtreiber
Egal wo ich bin, egal wohin ich geh, ich seh' nur Kids am Biten
Soweit der Blick reicht, billige Imitatoren mit meinem Style
Kollegah-Kopierapper überall ich habe für sie nur Mitleid, weil
Diese miesen Biter sind albern wie der Sänger von „It's my life"
Raus aus der Muckibude, rein in die Guccischuhe
Freitagabend ich schreite erhaben durch den Club und rufe
„Wer will Stress, kuck mich an. Kuck, aber fass meinen Schmuck nicht an
Kuck, oder ich spuck dich an, Mutterficker renn davon" denn es ist der

Der Boss hängt voll Gold und das Volk folgt Kollegah
So wie Demagogen mit Megaphon, folgt ihm auf dem Weg nach oben
Und all die anderen frustrierten Idioten in der Szene
Drücken sich nur Schore in die Vene, weil sie überboten sind wie Segel

Ey mit Tunnelblick wie Arbeiter im Bergbauschacht
Betracht ich dich abfällig wie ein Herbstlaubblatt
Und deine hässliche Crew bemerkt es jetzt, Bitch, ich suche ärger
Und ist nur noch mit Beten beschäftigt wie Blumengärtner
Sieh dich mal an, du bist ein waschechter Hippie
Sogar deine Eltern sagen zu dir „Wasch dich mal, Hippie!"
Kid, ich traf deine Crew und sieh Bitch, ich schlug sie hart
Nun liegen sie blutig da und sind am kriechen wie Tunikas
Ihr sauft in Bierzelten rum? Ich lauf in Tierpelzen rum
Die hab' ich mir mal irgendwann gekauft für vierstellige Summen
Stell dich nicht dumm und verneige dich bitch, jeder weiß ich bin der Beste
Ich trag' keine weiße Weste, ich trage Weißes in der Weste
Du bist bloß Pimp in deinem Kuhdorf
Wo man der King ist schon als Schulsportschwänzer
Und hast dir jetzt Bling geholt wie New-York-Gangsta
Aber leider ging das nach hinten los wie Moonwalktänzer
Denn du siehst mich mit den dicksten Ringen so wie Sumokämpfer


Lyrics submitted by Ocean Soul

"Der Boss Hängt Voll Gold" as written by Felix Blume Boris Petrovic

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics powered by LyricFind

Boss der Bosse song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain