Part 1 (Slick One):

Ich bringe den Scheiß nach oben,
ich ziehe euch hoch wie Eisen auf der Hantelbank, tick den Stoff im ganzen Land,
Ich bin ein Pusher, morgens früh am Sit-Upsen,
ich halt das Mic fest und MC´s im Schwitzkasten,
ich mach Profit, wie Bänker an der Wall Street,
Rap, Cash, Fame, drei an meiner Halskette!
Wo sind die Gegner? Deutschrap ist ein Saftladen,
ich laufe umher, hier sind die Unantastbaren!
Und unaufhaltsam wie Banden auf dem Balkan,
bin ich und meine Hand schleicht sich langsam an deinen Hals ran,
Deine Crew ist billig, kauf bei mir im Shop ein,
ich ziehe mein T-Shirt aus, es muss für dich ein Schock sein,
Selfmade Records in 2006,
6 Bitches auf den Bettkanten, 1000 auf den Tracks!
Check Slick One, der Pusher kommt mit Favorite,
vergiss Favorite, hier ist dein neuer Favorite!
Damn, ich hab gesagt, der Track soll fett sein,
denk an die Deadline, du könntest danach dead sein!
Ich habe das Spiel im Griff wie meinen Schwanz,
und geladen wie die Guns, und gefährlich, wie ein Kampf…
hund, Hustle, bis hier Rap wie ne Parade geht,
ihr seid am Taumeln, ich der letzte, der noch gerade steht!
Slick One, ich ziehe im Hintergrund die Fäden,
alle kleinen Bitches können uns gerne weiter haten!


SELFMADE,
ihr hatet, versucht uns zu stoppen,
denn wir sind das Label der Zukunft!

SELFMADE,
wir können euch nix wegnehmen,
weil ihr leider nix habt, ihr seid Dreck für das Rap-Game!

SELFMADE,
es gibt nix zu verhandeln,
ihr macht euch kaputt, habt das Biz nicht verstanden!

SELFMADE,
und wir ziehen unser Ding durch,
MC´s leben in Furcht! Jop, Game Over!






Part 2 (Favorite):

Die Leute sehen, da geht was im Pott, plötzlich kommen die Toys an,
ihr könnt den Pott haben, Jungs, wir übernehmen Deutschland!
Das ist Selfmade, wir sind das Nachwuchslabel,
ihr habt nix besseres zu tun, als uns jeden Tag zu haten,
ihr beweist eure Angst, denn…
SR kommt und eh man sich versieht, ist die Scheisse am dampfen!
Ihr könnt schon mal jeden Cent sparen! Nix mit Benz fahren!
Denn ihr supportet Homies anstatt Rapper, die Talent haben,
endarm, auch wenn du das nicht so siehst,
was würden andere Rapper tun für diesen Rizbo-Beat?
Was würden andere Rapper tun für diese Splash-Crowd?
Guck, jeder Track bounct, Bitch, komm zu mir, wenn du Cash brauchst!
Denn wir bringen die Alben, machen keine halben Sachen,
manche Rapper dürfen seit 5 Jahren keine Alben machen!
Was solls? Wenn ihr übt und fleißig seid,
dürft ihr vielleicht releasen, wenn ihr über 30 seid!
Ihr seid: BITCHES! Meinen Pimmel könnt ihr gründlich saugen,
Rapper im Pott haten, Flipstar knackt erstmal die 50.000!
Du wünscht dir auch nen Hype und ich ne Menge Fans,
auf unserem Management, da sind wir die Männer, Man!
Wir bringen die Wende, Independent-Hater weinen,
kriegen selber nix gebacken, müssen bei den Majors signen!
Welches Schwein will von uns geschlachtet werden?
Du willst Fame, wie soll das was werden? Game over!



SELFMADE,
ihr hatet, versucht uns zu stoppen,
denn wir sind das Label der Zukunft!

SELFMADE,
wir können euch nix wegnehmen,
weil ihr leider nix habt, ihr seid Dreck für das Rap-Game!

SELFMADE,
es gibt nix zu verhandeln,
ihr macht euch kaputt, habt das Biz nicht verstanden!

SELFMADE,
und wir ziehen unser Ding durch,
MC´s leben in Furcht! Jop, Game Over!


Lyrics submitted by Ocean Soul

SR kommt feat. Slick One song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain