Es ist so leicht zu ignorieren, wenn sie schon wieder aufmarschieren
Und wieder sagen alle, sie hätten nichts gewusst
Von National-Befreiten-Zonen und dem Asylbeschluss

Wenn so viele schweigen, müssen wir noch lauter schreien
Und noch mehr schreien, damit uns trotzdem jemand hört
Wenn so viele schweigen, müssen wir noch lauter schreien
Du bist nicht allein, es liegt jetzt nur an Dir und mir

Wie lange wollt ihr noch zu sehen? Bis ihr das überhaupt versteht?
Rostock, Hoyerswerda auch wenn es niemand gern erwähnt
So vertreten "echte" Deutsche ihre Nationalität

Denn die Welt steht nicht still und es wird langsam Zeit
Dass hier endlich was passiert denn wir sind das Wegschauen leit
Wir sind nicht die ersten und werden sicher nicht die letzten sein
Die sich dem Wahnsinn in den Weg stellen und wir sind nicht allein


Lyrics submitted by Alexiel_Laguna

Wenn so viele Schweigen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain