"Widars Hallen" as written by Rene Berthiaume and Helge Lennart Stang....
Weit hinter den Bergen
Dort liegt Widars Reich
Die endlosen Wälder
Der heilige Hain!
Weit hinter den Bergen
Dort weiß ich zu sehen
Die Wächter des Waldes
Vor Widars Hallen stehen!

Alt und mächtig ihre Arme
Ausgebreitet unterm Himmel
Streben sie der Sonn entgegen
Hüten sie die stillen Haine!
So wachen sie seit
Tausend Jahren über iher Brüder
Hier werden sie vergehn
I'm Schoße ihrer Ahn!

Nun kämpfen sie die Schlacht
Gegen ein Feld so kahl
Sie fallen anheim den Flammen
Zerfallen zur Asch so fahl

Weit hinter den Bergen
Dort liegt Widars Reich
Die endlosen Wälder
Der heilige Hain!
Weit hinter den Bergen
Dort weiß ich zu sehn
Die Wächter des Waldes
In Flammen stehen!

Flammen, o Flammen
Sie schlagen den Hain
Fressen sich tiefer und tiefer hinein
Stürzen die Pfeiler
Der heiligen Hall
Widar, o Widar
Dein Reich kommt zu Fall!

Ein letzter Riese, er blieb von Widars Reich
Zu alt und müde sinkt er hernieder

Was blieb von Widars Hallen?
Zerfallen nun I'm Lauf der Zeit!
So sind all sie gefallen
Zerfallen zur Asche so grau und weich

Still zieht er nun durch die toten Hallen
Die so voll von Leben waren
Eine Träne auf der Wange
Rinnt ihm auf das Grab
Und so legt die Sonn sich nieder
Verlässt das Feld der Schlacht
Die Träne rinnt tief und tiefer
In eisengrauer Nacht

Weit hinter den Bergen
Dort liegt Widars Reich
Ein einziger Spross
Verletzlich und klein!
Weit hinter den Bergen
Dort weiß ich zu sehen
Die Wächter des Waldes
I'm Mondlicht stehen!

Weit hinter den Bergen
Dort liegt Widars Reich
Die endlosen Wälder
Der heilige Hain!
Weit hinter den Bergen
Dort werde ich sehen
Auf ewig die Wächter
Vor grünen Hallen stehen!


Lyrics submitted by revontulet

"Widars Hallen" as written by Rene Berthiaume Helge Lennart Stang

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Widars Hallen song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:
  • 0
    General CommentI think the meaning of this is, that on the long run, nature is invincible and endures short interruptions by humanity.
    Neithanon August 10, 2008   Link
  • 0
    General Commentis there an english translation any where?
    falsetruth405on March 02, 2009   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain