Know something about this song or lyrics? Add it to our wiki.
Das Lebensglück zerstört
Übrig bleiben 1000 Scherben
Vom Spiegel ihrer Seelen
Vorbei der Traum von neuen Leben
Die Sehnsucht frißt sie auf
Die Verzweiflung macht sie krank
Die Suche nach dem Sinn
Lässt ihre Herzen nur noch mehr brechen

Ein Herzschlag vorbei
Nicht einmal ein kurzer Blick
Wer hat es in der Hand über Leben zu entscheiden?
Wer bringt es dir zurück?

Die Lebensuhr läuft ab
Das kleine Herz will doch schlagen
Kleine Fältchen um die müden Augen
Scheinen zu erzählen ihr sollt nicht verzagen
Die letzte Ruh' dir nicht beschieden
Zu selten ist, was dir widerfahr
Der Menschheit sollst du von nun an dienen
Wir lassen von dir ohne Wut und Zorn

Ein Herzschlag vorbei
Nicht einmal ein kurzer Blick
Wer hat es in der Hand über Leben zu entscheiden?
Wer bringt es dir zurück?

Ein Herzschlag
Vorbei
Wer bringt dir
Dein Leben
Zurück

Ein Herzschlag vorbei
Nicht einmal ein kurzer Blick
Wer hat es in der Hand über Leben zu entscheiden?
Wer bringt es dir zurück?


Lyrics submitted by der_Metzgermeister

Vorbei song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain