Der Kopf zerspringt
Ich bin ein Irrer in der Nacht, der in Angst nach Notausgängen sucht
Der kalte Trip blendet die Augen, ich kann nichts sehen
Ich kann ihm nicht widerstehen

Kalter Traum und ein geschundener Leib
Kalter Schweiß, kalter Traum
Das Spiel beginnt in der Dunkelheit
Lauter Schrei, kalter Traum

Spielen

Was ich such, ist meine Lebensenergie
Wer sich umdreht, der stirbt früh
Der Feind zerfällt, doch es wird weiter massakriert
Ich will doch nicht verlieren

Kalter Traum und ein geschundener Leib
Kalter Schweiß, kalter Traum
Das Spiel beginnt in der Dunkelheit
Lauter Schrei, kalter Traum

Warum bin ich allein in der Dunkelheit
Warum bin ich allein in der Dunkelheit

Spielen

Kalter Traum und ein geschundener Leib
Kalter Schweiß, kalter Traum
Das Spiel beginnt in der Dunkelheit
Lauter Schrei, kalter Traum

Und so bin ich allein in der Dunkelheit



Lyrics submitted by der_Metzgermeister

Kalter Traum song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain