Ich habe mein Herz immer wieder zu dir geführt
Doch, als ich gefallen, hast du mich nicht mal berührt

Ein Kind ist geboren, de Wiege bleibt leer
Weinend mit Sehnsucht, versunken im Meer

Du willst meine Mutter sein, warum kannst du nie bei mir sein
Du willst doch sie Seele sein, die Frieden bringt und Schmerzen teilt

Du stichst in Wunden, die längst schon verheilt
Masken der Lügen, mein Herz ist geteilt

Du willst meine Mutter sein, warum kannst du nie bei mir sein
Du willst doch sie Seele sein, die Frieden bringt und Schmerzen teilt

Du gibst nichts
Du gibst nichts

Du willst meine Mutter sein, warum kannst du nie bei mir sein
Du willst doch sie Seele sein, die Frieden bringt und Schmerzen teilt


Lyrics submitted by der_Metzgermeister

Nichts song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain