"Kein Land in Sicht" as written by and Dennis Mikus....
Wo endet dieses Meer
Wann ist wieder Land in Sicht
Wir treiben weit über den Ozean
Und tauchen in der Finsternis

Kein Segel das uns zieht
Kein Anker der uns hält
Wir schwimmen meilenweit im Kreis
Denn ich bin fremd in Deiner Welt

Gib mich frei
Gib mich wieder frei
Ich bin fremd in Deiner Welt

Das ist nicht unsere zeit
Das ist nicht unser Weg
Es wird vor Dunkelheit kein Licht mehr geben
Das ist nicht unser Traum
Kein Land in Sicht
Denn wir zerstören unser Leben

Wir verlieren uns im Nichts
Und drohen sehr bald zu erfrieren
Verlieren die Richtung aus dem Blick
Was ist hier mit uns passiert
Bereisen jedes dunkle Tal
Doch ich komm nie bei Dir an
Schon so lange unterwegs
Doch Du kommst nie an

Gib mich frei
Gib mich wieder frei
Ich bin fremd in Deiner Welt

Das ist nicht unsere zeit
Das ist nicht unser Weg
Es wird vor Dunkelheit kein Licht mehr geben
Das ist nicht unser Traum
Kein Land in Sicht
Denn wir zerstören unser Leben



Lyrics submitted by der_Metzgermeister

Kein Land in Sicht song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain