(Verse 1)
Du laberst schon ne Stunden von deinen Problemen
Ich nicke und weiß nicht wovon wir eigentlich reden
Aber gut, das wollte ich ja erreichen
Du hast jetzt Vertrauen zu mir und ich einen steifen
Ich überlege mir, ob du beim Ficken auch so lächelst oder böse guckst
Du bist dir sicher, dass ich ehrlich bin, ich bin mir sicher, dass du Penis lutschst
Denn du machst auf Mauerblümchen, doch du trägst nichts drunter
Und verträgst kein Alk, wirst allmählich munter
Baby, nimm all deinen Mut zusammen
Und gesteh’s dir ein wir beide passen gut zusammen
Du siehst heißt aus und ich hab Bling Bling
Steig in den Porsche es macht *wrimm* *wrimm*

Hook
Komm mit (komm mit), steig ein
Scheiß drauf (scheiß drauf), komm rein
Trink aus (trink aus), entspann dich
Leg dich hin!
Nimm sie an die Hand, nimm sie in dein Cabrio mit
Nimm sie in der Wanne, nimm sie dann in dein Cabrio mit
Nimm sie in den Arm, nimm sie dann gleich beim Wort
Nimm sie auf dem Küchentisch, auf der Kommode, an jedem erdenklichen Ort

(Verse 2)
Zum Glück kann ich dich nicht mehr reden hören, durch den Fahrtwind
Ich fahr so schnell ich kann, direkt zu meim Apartment
Erst steigen wir aus meiner Karre, dann aus den Klamotten
Ich kann’s nicht mehr erwarten endlich anzufang’ zu poppen
Du trägst bloß noch deine High Heels , ich bloß noch meine Karatehose
Du willst schon allein anfangen, ich hol nur noch die Schokoladensoße
Ich wusste doch niemand lässt meine Massage kalt
Oh mein Gott, Mädchen, du bist halb Mensch, halb Blasebalg
Du hast nen wunderschönen Popo, ich will dich von hinten stopfen
Gib es einfach zu, du stehst auf Schinkenklopfen
Du bist gelenkig, das Zimmer wird zum Zirkuszelt
Ich dachte Frauen machen so was nur für unerhört viel Geld

Hook
Komm mit (komm mit), steig ein
Scheiß drauf (scheiß drauf), komm rein
Trink aus (trink aus), entspann dich
Leg dich hin!
Nimm sie an die Hand, nimm sie in dein Cabrio mit
Nimm sie in der Wanne, nimm sie dann in dein Cabrio mit
Nimm sie in den Arm, nimm sie dann gleich beim Wort
Nimm sie auf dem Küchentisch, auf der Kommode, an jedem erdenklichen Ort

(Verse 3)
Ich glaub ich wurd’ noch nie so rührend geweckt
Erst krieg ich noch einen Job und dann Frühstück ans Bett
Mir ist schon klar, dass ich jetzt einen Platz in deinem Herzen hab
Das hat dir doch gefallen, gestern, mit dem Kerzenwachs
Erst hast du Sperma und dann Blut geleckt
Es hat dir gut geschmeckt, du weißt jetzt ich bin gut im Bett
Du hast gecheckt, dass ich es dir besorgen kann
Ja ja, ich rufe dich dann morgen an


Lyrics submitted by Ocean Soul

Autofokus song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain