"Auf'm Bahnhof Zoo" as written by Nina Hagen, Reinhold Heil and Manfred Praeker....
Auf'm Bahnhof Zoo im Damenklo
(ich muss hungrig sein)
(süsses Kind)
Dein Braunes Haar ist wunderbar!
Dein Straps am Strumpf ist wahnsinn!
OH!
Süsses Kind sag geschwind:
Wer bistn du?
Süsses Kind, sag geschwind, wer bistn du???

Deine spitzen Lederschuhe!
Deine zerfetzten rubberstockings!
Dein Minirock aus Einkaufsnetz!
Dein Schlüpfer mit der Queen von London drauf!
Silver-Jubilee! Hee, hee!?

Auf'm Bahnhof Zoo im Damenklo
(ich muss hungrig sein)
(süsses Kind)
Dein Widerstand hat Fuss und Hand!
Dein Hackenschuh ist scharf wie du!
Süsses Kind, sag geschwind, wer bistn du???

Dein neon-rosaner Nagellack stach im meinen Kopf
wie eine Hornisse!
Deine Filtzhaare waren gespickt mit Reis-krispi's
Dein Lied!
Deine Worte!
WAU!!
Rock&Roll-Operette!!!
Rock&Roll-Operette!!!
Rock&Roll-Operette!!!

Schabbapp-Babbapp-Baa-Bapp
Baadaadaapp-Dapp-Dadapp
Schabbapp-Babbapp-Baa-Bapp
Badie-dupp-dapp-bai-daiiiiii.

Auf'm Bahnhof Zoo im Damenklo ist es geschehen
Es war soo schön!
Dein Straps zerriss.
Ich hob ihn auf.
Ich küsste dich/ Du küsstest mich
Wir küssten uns!!!

P.S. Ob blond ob schwarz ob braun
Ich liebe alle Frau'n



Lyrics submitted by Major Valor

Auf'm Bahnhof Zoo song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain