Und du gehst,
du gehst in den Tag.
In deinen Augen die Sonne und die Frage:
Was gibt’s Neues?
Was gibt’s Neues vom Weltkrieg?
Ein kleiner Weltkrieg,
unser kleiner Weltkrieg.
Was gibt’s Neues?

Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Dann werden wir eben siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Sie… sie… siegen!
Wir werden siegen!

Und die Leute in unseren Köpfen riefen:
„Ihr griegt uns hier nicht raus!“
Die Leute in unseren Köpfen riefen:
„Wenn’s nicht anders geht dann...“

Dann werden wir eben siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!

Und du gehst, du gehst in die Nacht.
In deinen Augen der Mond,
der Mond, der Mond.
Die Nacht ist leer, ist leer, ist leer.
Die Nacht ist leer
und der Mond in deinen Augen.

Und die Leute in unseren Köpfen riefen:
„Was gibt’s Neues vom Weltkrieg!
Was gibt’s Neues? Was gibt’s Neues?“

Unser kleiner Weltkrieg.
Unser kleiner Weltkrieg.

Die Leute in unseren Köpfen riefen:
„Ihr griegt uns hier nicht raus!“
Die Leute in unseren Köpfen riefen:
„Wenn’s nicht anders geht dann,
dann, dann, dann, dann,
dann, dann, dann, dann,
dann, dann, dann, dann…“

Dann werden wir eben siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!

Dann werden wir eben siegen!
Sie… sie… sie… siegen!
Wir werden siegen!
Wir werden siegen!
Sie… sie… sie… siegen!
Wir werden siegen!


Lyrics submitted by chemical_princess

Wir werden siegen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain