Ein Kopf bleibt stehen
es ist die Ahnung, die uns gähnen lässt
oder ich
wir habens einfach nicht gemerkt
nennst du es Zweifel?
Oder Leben?
Im siebtem Akt
ach was solls
was soll dieser Quatsch?

So ein Leben muss doch etwas bringen
so ein Zeug geht doch alle an
und wir zappeln, zappeln, zappeln im Eimer
eure Kneipen treiben uns so schnell nach Haus

So wie du
bleibt der Kopf halt niemals stehen
und er kreist
um mich und meine Welt
was er drauf hat
kannst du dir morgen ansehen
und vielleicht hatte er auch recht

So ein Leben muss doch etwas bringen
so ein Zeug geht doch alle an
und wir zappeln, zappeln, zappeln im Eimer
eure Kneipen treiben uns so schnell nach Haus

Einfach so wurde er dann erschossen
und irgendwie fand ich das schon ganz ok
eure Kneipen sind das letzte dieser Erde
eure Häuser sind verseucht !


So ein Leben muss doch etwas bringen
so ein Zeug geht doch alle an
und wir zappeln, zappeln, zappeln im Eimer
Eure Kneipen treiben uns so schnell nach Haus (2x)


Lyrics submitted by dahnken

Am 1. Mai ist Weltrevolution, weitersagen song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain