mein gebaren ist mir fremd
in mir tobt ein finstrer kampf
verzehre mich nach deiner schönheit
weide mich an deiner angst
wehr dich nicht und gib dich hin
dein schicksal liegt in meiner hand
winde dich in deinem elend
f�hl die klinge
f�hl die macht
ein böser mahr f�hrt meine hand
ohne einhalt
ohne rast
ungez�gelt mein begehren
mein verstand ausser kraft
in namenloser gier gefangen
deine glieder so kalt wie mein herz
bestehe nur noch aus verlangen
janusköpfige kreatur


Lyrics submitted by gothic_hobbit

Cupido song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain