Ein Tier steht auf - erschlägt den Bruder
Entdeckt das Rad - vermacht es Dir
Ein Mensch am Kreuz - Sühne und Schuld
All seinen Schmerz - vermacht er Dir

Ein roter Hahn - die Mutter brennt
Ein Volk im Wahn - der Schrei das Testament
Der Pöbel schreit - im Wahn den Kopf verliert
Freiheit und Gleichheit - als Nachlass Dir serviert!

Sechs Millionen tote
Ein Volk in Kammern stirbt
Die Lüge unser Führer
Das ist was Grossvater vererbt

Den vollen Wanst - der Überdruss
Lähmende Angst - mein Abschiedskuss

So ist das Vermächtnis - es ist alles Dein
Die Schuld und das Sterben - soll Dein Erbe sein!
Das sei mein letzter Wille, danach kommt nur noch Stille.

Das sei Dein Erbe - so ist das Vermächtnis - das Testament sei vollstreckt!
Wenn ich sterbe - die Schuld Deiner Almen in Deinem Blut steckt!


Lyrics submitted by der_Metzgermeister

Dein Erbe song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain