Hand auf's Herz, damit es nicht mehr schutzlos liegt. Wie lange mach ich das noch mit? Mein Fell ist auch nicht mehr so dick, wie es früher einmal war. Doch zum Glück bist du ja für mich da.

Vielleicht kannst du mir erklären, was hier passiert, was hat mich bloß so ruiniert?
Komm noch mal ganz nah zu mir und flüster in mein Ohr: ich halt zu dir!

Gestern noch den Zweifel böse im Genick, doch jetzt ist alles weg. Ich möchte Blitz und Donner speien, gegen den Feind. Before this fucking hell makes me blind

Alle sitzen da, während der tag langsam anrollt. Keine Fragen mehr, wer hier nicht durchdreht muss verrückt sein oder tot. Eure Blicke bohren Löcher in mein kleines Rettungsboot

Vielleicht kannst du mir erklären, was hier passiert, was hat mich bloß so ruiniert? Kkomm noch mal ganz nah zu mir und flüster in mein Ohr: ich halt zu dir!

Gestern noch den Zweifel böse im Genick, doch jetzt ist alles weg. Ich möchte Blitz und Donner speien gegen den Feind. Before this fucking hell makes me blind.


Lyrics submitted by Wolkenschieber

Hand auf's Herz song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain