Ihr Kopf rauscht wie ein Irrenhaus
Doch das Leben an sich
Sieht nicht schlecht aus
Hat die dunkelste Seite zu
Zeilen geschliffen
Und den Kummer reflektiert

Hat alle Höhenflüge abbezahlt
Himmel und Erde können beginnen
Und nur noch manchmal
Kehrt die Angst, dass die Welt nicht
Existiert

Sie wollte von allem
Sie sprang in das Spiel
Sie wird dir gefallen
Wie ein Ausweg ohne Ziel

Auf dem Echo ihrer Seele
Bleibt ein Schrei eingraviert
Und irgendwo zwischen
Hier und der Ewigkeit
Liegt sie neben dir

Zuerst auf die Couch und dann aufs
Kreuz gelegt
Dann gab es arge Probleme
Mit der Realität
Und irgendwo fiel's ihr dann
In einem Traum wieder ein
Sie wollt doch nur bewundert sein


Lyrics submitted by Crimsoness

Ausweg Ohne Ziel song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain