Will ich dich vergessen?
Oder selbst vergessen sein?

Treibe ich taumelnd dir entgegen?
Unzerstört und nicht allein?

Ich leih dir mein Licht, ich leih dir
mein Leben, vergiss mich nicht.

Was nicht besteht ist nicht zerstörbar,
nur allein sein geht nicht.

Der Zusammenbruch ist nie passiert.
Ich bin bei dir, ich bin bei dir.
Der Zusammenbruch ist nie passiert.
Ich bin bei dir, ich bin bei dir.

Betäube mich zur Unkenntlichkeit,
verbleie mich ganz im Rausch.

Nie zuvor war ich dir näher,
nie zuvor habe ich gelebt.

Der Zusammenbruch ist nie passiert.
Ich bin bei dir, ich bin bei dir.
Der Zusammenbruch ist nie passiert.
Ich bin bei dir, ich bin bei dir.

Sinnlos denke ich und bin ersetzt. Sinnlos denke ich


Lyrics submitted by merren

Unzerstört song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain