Das fragt mich mal einer,
als ich durch die Straße lief.
Und er hatte recht.
Ich hatte sie in der Hand.
Versteckt in der Tasche.
Fest umschlossen in der Faust.
Die geköpfte Bombe.
Wir waren schon explodiert.
Fest umschlossen in der Faust.
Alles war vorbei.
Doch ich dachte nicht daran.
Ich nahm die Faust aus der Tasche
und betrachtete sie im Tageslicht.
Was ich sah, gefiel mir nicht sonderlich.
Die Bombe hatte ihr nicht gut getan.
Das Köpfen auch nicht.
Schweißgebadet war die Faust.
Sie zitterte noch und flog in die Luft.



Lyrics submitted by spinspinsugar

Ey, haste ne Bombe geköpft oder was? song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain