"Zuviel Liebe Kann Dich Töten" as written by and Dero/flux Goi....
meine haut ist mir zu eng
ich kann nicht atmen
meine venen liegen offen
langsam wird mir klar
die hölle ist so nah

meine wunden sind schon taub
vom langen warten
meine zeit ist bald gekommen
wann machst du es wahr
wann bist du endlich da

zuviel liebe kann dich töten
niemand hier, der dir vergibt
zuviel sehnsucht kann dich töten
nur der tod hat dich geliebt
seit es dich gibt
seit es dich gibt

meine lider werden schwer
gleich werd ich schlafen
meine würfel sind gefallen
bald schon ist dir klar
wie hoffnungslos ich war

langsam tauch ich in den
gottverlassnen hafen
meine augen sind geschlossen
doch ich nehm dich wahr
auf einmal bist du da

zuviel liebe kann dich töten
niemand hier, der dir vergibt
zuviel sehnsucht kann dich töten
nur der tod hat dich geliebt
seit es dich gibt
seit es dich gibt

rettest du mich heut nacht
kommst du zurück zu mir
heut nacht
rettest du mich heut nacht
kommst du zurück zu mir
heut nacht

zuviel liebe kann dich töten
niemand hier, der dir vergibt
zuviel sehnsucht kann dich töten
nur der tod hat dich geliebt
seit es dich gibt
seit es dich gibt


Lyrics submitted by amet

"Zuviel Liebe Kann Dich Töten" as written by Dero Goi - Crap

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Zuviel Liebe Kann Dich Töten song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain