sind die trümmer dort schon lang vor meiner tür?
wenn auch die stunden nicht vergehen, ich bleibe hier
wenn ich aus meinem fenster schau', ist nichts zu sehen
wenn selbst die hoffnung diesen tag nicht übersteht...

reglos – in deinem meer ertrinken
wehrlos – in deinem arm versinken
gib mir dein gift – wenn dich die engel wecken
farblos – wenn ich dich nicht erkennen kann

warum sind alle bilder so unglaublich leer?
warum sind all die vielen worte gar nichts wert?
vielleicht ist alles nur ein endlos langer traum
doch auch die kraft entschwindet sanft, man merkt es kaum


Lyrics submitted by Donka

Gib mir dein Gift song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain