Kalte Sonne, schon tausend mal bist Du erfroren
Wirst Du mich finden, warum suchst Du nicht in Deinem Kopf
Und alle schweigen, niemand hilft Dir, diesen Weg zu gehen
Kannst Du ihn finden, oder bist Du nicht bereit
Bleib nicht stehen (geh' nicht wieder zurück)

Und wieder warten, alte Wunden brechen mehrmals auf
Und dennoch zögerst Du ...
Geh nicht zurück, bleib nicht stehen

Flieh mit mir - ein letztes mal

Schwere Stille - Dein Blick ist starr, verdunkelt mich
Das Licht erloschen, jeder trägt sein altes Gesicht
Lass uns endlich ändern, was ewig gleich geblieben ist
Wozu noch warten?
Geh nicht zurück, bleib nicht stehen

Flieh mit mir - ein letztes mal


Lyrics submitted by Donka

Flieh Mit Mir song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain