Im Morgengrauen vor einer Salsabar,
nach einer überdrehten und durchtanzten Nacht,
mitten in Havanna direkt am Meer,
zwanzig Punks auf einer Mauer beim letzten Bier.

Wir werden siegen - irgendwann einmal,
verkündet ein Spruch gegenüber an einer Häuserwand.

Bei den Tabakfeldern in Richtung Pina del Rio,
nur wartende Menschen und nirgendwo ein Bus.
Und im Niemandsland ein riesengroßes Schild
auf dem Castro seinem Volk nochmal verspricht:

Wir werden siegen - irgendwann einmal.
Und wir leben nur für diesen einen Tag.

Wir werden siegen - irgendwann einmal.
Venceremos, doch es wird ein langer Kampf.

Von Varadero bis nach Santa Cruz,
von Nord nach Süd und von West nach Ost.
In jeder Stadt und auf dem ganzen Land,
irgendwas erinnert immer wieder dran:

Wir werden siegen - irgendwann einmal.
Wir können warten bis zum allerletzten Tag.

Wir werden siegen - irgendwann einmal.
Venceremos, es wird ein langer Kampf.


Lyrics submitted by Alexiel_Laguna

Venceremos song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain