Es ist vorbei und der Himmel ist schwarz, weil die Sonne hier nie wieder scheint.
Es ist vorbei, doch ich hoffe, dass das, was uns trennte, uns wieder vereint.

Es ist vorbei und nichts in der Welt wird es je wieder gutmachen können.
Es ist vorbei - wenn ich könnte, dann würde ich vor meinem Leben wegrennen.

Würd' die Augen verschließen und ich würde probieren,
meine Gefühle einfach zu ignorieren.
Ich will so kalt sein, dass alle erfrieren.
Will mich nie mehr verlieben, um nie mehr zu verlieren.

Es dauert noch, bis ich begreife, was das heißt:

Es ist vorbei, ich weiß nicht, warum - sag mir, was hab ich falsch gemacht.
Es ist vorbei, Du hast mein Herz zerfetzt und Dir gar nichts dabei gedacht.

Du bist so grausam - darum liebe ich Dich.
Obwohl ich doch weiß, dass Du nicht gut bist für mich.
Meine Gefühle sind an und für sich,
lächerlich einfach - und einfach lächerlich.

Weil jeder Gedanke nur um das Eine kreist:

Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!

Es ist vorbei, doch idiotischerweise will ich immer noch bei Dir sein.
Es ist vorbei - und ich will nicht begreifen: Jeder Mensch ist für immer allein.

Liebe ist nur ein Traum, eine Idee und nicht mehr.
Tief im Inneren bleibt jeder einsam und leer.
Es heißt, dass jedes Ende auch ein Anfang wär'.
Doch warum tut es so weh und warum ist es so schwer?

Ich lasse Dich gehen, auch wenn es mich zerreißt.

Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!
Es ist vorbei, vorbei, vorbei!

Es ist vorbei und nichts in der Welt wird es je wieder gutmachen können.


Lyrics submitted by Alexiel_Laguna

Nichts in der Welt song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:
  • 0
    General Commentder song is sooo geil und sooo verdammt traurig und er passt so schön zu meiner situation... I'm lovin it
    crazy_eveon August 15, 2006   Link
  • 0
    General CommentI agree.

    "Liebe ist nur ein Traum, eine Idee und nicht mehr.
    Tief im Inneren bleibt jeder einsam und leer.
    Es heißt, dass jedes Ende auch ein Anfang wär'.
    Doch warum tut es so weh und warum ist es so schwer?"

    My favorite verse of all time!
    paphanon September 24, 2006   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain