Wilhelm, das war nichts
Du kannst doch nicht glauben,
dass sie dich wirklich mag
Ich schlafe nur noch 4 Stunden pro Tag,
und die restlichen 20 verbringe ich damit
zu denken an die Sachen die ich nicht hab.

Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben
Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen
L.Y.B.E.

Ich erinnere mich an Konzerte,
die schon lange zu Ende sind
Zum Beispiel S.N.F.U. in Gießen,
Zum Beispiel Van Pelt in der Wingst

Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben
Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben

Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen
Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen
Eine Liebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen
Eine LIebe zur Musik, eine Liebe zu den Tönen

Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben
Halt mich fest, während ich versuche
mich unkenntlich und unsterblich zu lieben


Lyrics submitted by Ocean Soul

Wilhelm das war nichts song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain