Freude über ’s wieder sehen
- wir sehen und jetzt ja eher selten
vieles gibt es zu erzählen
aus unsern beiden kleinen Welten
Doch nicht zu viel - mit ganzer Wahrheit
wird man den andern wohl verschonen
den Rest dann falsch zusammengeflickt
aus Schnapsgetränkten Emotionen
mit Worten einfach rausgeplatzt
>> das war doch gar nicht so gemeint ...<<
Doch wer sieht selbst die dicksten Tränen
wenn man im trüben Wasser weint...?
Verzerrer in den Ohrenmuscheln
- Vielleicht sollte man lieber schweigen
Tomaten in den Augenhöhlen
- Lohnt sich nicht, was aufzuschreiben
Die stille all der schweren Worte
- Nie gehört oder gesprochen -
Dröhnt in meinen leeren Kopf
Das Trommelfell fast durchgebrochen
Das eisigkalte trübe nass
in viel zu süßer Frühlingsfrische
ist doch viel zu ungesund
für arme kleine Tintenfische...


Lyrics submitted by Ocean Soul

Stille Wasser sind tief song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain