Die Straßen von Afrika
Ich sah diese Gesichter auf dem Bildschirm:
viele schwarze Männer auf einer Straße in Afrika,
ich erkannte: sie hatten etwas mit mir zu tun,
die Erde war durchweicht und so war ich auch,
viele schwarze Männer auf einer Straße in Afrika,
sie hatten kaum Nahrung, gerade genug,
um dankbar zu sein, um zu leben.

Refrain: :
Und der Regen strömte monatelang,
ein Mann schrieb In Gott Vertrauen Wir auf die Rückseite eines Lkw,
In Gott Vertrauen Wir auf die Rückseite eines Lkw -

Und wir in unserem Land,
kalten, weißen Land,
gelangweilt mit fast allem,
wir sind der Grund für ihre verdrehten Jahreszeiten,
ja wir sind verantwortlich.

Refrain

Oh, ich wuchs ohne Mutterliebe auf,
sie hatte keine Liebe,
obwohl sie mir erklärte, dass ich sie mich lieben wollte,
und 28 Jahre dauerte es, bis ich mich öffnete,
verstand ihren Stolz, ohne zu hassen.
Ich wuchs auf und die ganze Zeit
Wich sie meinen Fragen aus.
Was uns fehlte, nahmen wir uns
Von denen unten im Süden..
Auf den Straßen in Afrika




Lyrics submitted by Ocean Soul

The Streets Of Africa (German Translation) song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain