Das Grauen hat ein Gesicht,
Und man muss sich das Grauen
Zum Freund machen.
Das Grauen und der moralische Terror
Sind deine Freunde.
Falls es nicht so ist,
Sind sie deine gefürchteten Feinde.

Sie sind deine wirklichen Feinde!

Du lebst dein Leben voller Stolz und Hochmut
Liebe und Rücksicht sind dir völlig fremd
Du gehst über Leichen, führst dein eigenen Krieg
In deinem Himmel gibt es keinen Gott

Dein Herz schlägt schneller
Du wirst schwächer und schwächer
Menschenbrecher
Dein Herz schlägt schneller
Du wirst schwächer und schwächer
Menschenbrecher
Wir zerstören dein Leben
Werden uns an dir rächen
Menschenbrecher

Geld und Macht das ist was du willst
Du baust dir damit dein eigenes Reich
All deine Worte sind nichts als Lügen
Du bist es nicht Wert dich Mensch zu nennen

Dein Herz schlägt schneller
Du wirst schwächer und schwächer
Menschenbrecher


Lyrics submitted by KarlchenOfHell

Menschenbrecher song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain