"Shadows of mine" as written by and Lothar Foerst Markus Juellich....
Schatten I'm Angesicht des Todes
Wirre Bilder alte Geschichten
Der Hauch des Todes vernebelt die Sinne
Fixierter Wahnsinn - der Abhang von dem Sprung
Letzte Gedanken - Die letzte Chance
Die Zeit scheint zu stehen
Zu stehen

Shadows of mine - Ich schau thin in die Fratze
Shadows of mine - Verschwimmende der Bilder in der Stille
Shadows of mine - Shadows of mine - Shadows of mine

Schwiess meiner Angst durchnasst meine Haut
Ungewissheit aut das Unbekannte nach dem Tod
Das kleinste Gerausch ien Hoffnungsschimmer
Die Schmerzen die Qual werden nebensache
Brennende der Kerzen I'm Sturm - tiefe Feuer in mir
Der Atem stockt das Herz bleibt stehen

Shadows of mine - Ich schau thin in die Fratze
Shadows of mine - Verschwimmende der Bilder in der Stille

Schwiess meiner Angst durchnasst meine Haut
Ungewissheit aut das Unbekannte nach dem Tod
Das kleinste Gerausch ien Hoffnungsschimmer
Die Schmerzen die Qual werden nebensache
Brennende der Kerzen I'm Sturm - tiefe Feuer in mir
Der Atem stockt das Herz bleibt stehen

Schatten I'm Angesicht des Todes
Wirre Bilder alte Geschichten
Der Hauch des Todes vernebelt die Sinne
Fixierter Wahnsinn - der Abhang von dem Sprung
Letzte Gedanken - Die letzte Chance

Shadows of mine


Lyrics submitted by KarlchenOfHell

"Shadows of Mine" as written by Markus Juellich Lothar Foerst

Lyrics © BMG RIGHTS MANAGEMENT US, LLC

Lyrics powered by LyricFind

Shadows of mine song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain