"Etikette tötet" as written by Holger Behrens, Marcel Bischoff, Vincenzo Christian Kruse, Philipp Meyer, Axel Pralat and Ingo Rieser....
Wer war das er aus dem Fenster fiel
Sprang er selbst oder zwang man ihn
Er war so einer der dem Volk nicht gefiel
Und dem keine andere Lösung erschien

keiner hat den Brief gelesen den er schrieb bevor er sprang
Er hatte nie versucht sich auszuschliessen sondern reinzukommen sein leben lang

die spiele die man lernen muss hat er nie gelernt
Was er auch tat es war verkehrt
Hatte nie gesellschaft seinen rücken zugedreht
Doch sie hatte ihm ihren zugekehrt

keiner hat den Brief gelesen den er schrieb bevor er sprang
Er hatte nie versucht sich auszuschliessen sondern reinzukommen sein leben lang

Er war krank
Er war krank
Er war krank
Er war krank
Das war allen klar

Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet

Für ihn war's unmöglich kontakt zu finden
Denn wenn er weinte oder lachte
Zur falschen zeit wurde er verachtet
Ein idiot mit dem man spässe machte

keiner hat den Brief gelesen den er schrieb bevor er sprang
Er hatte nie versucht sich auszuschliessen sondern reinzukommen sein leben lang

Er war krank
Er war krank
Er war krank
Er war krank
Das war allen klar

Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet

Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet
Etikette tötet



Lyrics submitted by Ocean Soul

"Etikette Tötet" as written by Holger Behrens Axel Pralat

Lyrics © Another Victory Publishing

Lyrics powered by LyricFind

Etikette tötet song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain