Nun, da meine Tiefe nicht mehr schweigt,
Erweckt mich reiner Augenblick zum Leben,
zu Zauber.
Ich rank' mich in die Weiten
Des nachtverborg´nen Waldes,
Und fühl' mich endlich eins
Mit meinem
Unsichtbaren.
Nun erst werde ich in den Farben des Jetzt.


Lyrics submitted by Ocean Soul

Von der Quelle song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain