"Hier zu sein" as written by and Thomas Doerschel....
Es gibt einen Ort, da spielt keine Musik
Da reden die Menschen wie Schafe und sind angezogen wie Clowns

Es gibt einen Ort, da will keiner gern sein
Ein paar sind da und die, die da sind, sind alle allein

Es gibt einen Ort, zwischen Himmel und Meer
Wo es ziemlich öde ist, von genau da komm ich her

Und es ist gut
Gut wieder hier zu sein
Gut bei dir und bei mir zu sein
Es ist gut
Gut wieder hier zu sein
Gut bei dir und bei mir zu sein

Es gibt einen Ort, da gibt?s keinen Tag, nur Nacht
Keine Sprache - nichts zu hören, keine Bilder nichts zu sehen

Es gibt einen Ort, mit seltsamem Glanz
Ein Weg ohne Ziel, dem Himmel so fern

Es gibt einen Ort, der ist finster und leer
Wie der allerschlimmste Traum, von genau da komm ich her

Und es ist gut
Gut wieder hier zu sein
Gut bei dir und bei mir zu sein
Es ist gut
Gut wieder hier zu sein
Gut bei dir und bei mir zu sein

Siehst du die Narben in meiner Haut
Sieh meine Blicke so kalt und leer
Ich muss noch warten, bis das verheilt
Solang bleib ich hier
Solang bleib ich hier



Lyrics submitted by Ocean Soul

Hier zu sein song meanings
Add your thoughts

1 Comment

sort form View by:
  • 0
    General CommentDen Ort den er beschreibt ist der Zustand der Depression.
    Es werden viele Symptome angesprochen:
    "Es gibt einen Ort, da spielt keine Musik" --> Freudlosigkeit
    "Ein paar sind da und die, die da sind, sind alle allein" --> Einsamkeit
    "Es gibt einen Ort, der ist finster und leer" "leer" als Schlüsselwort oder Äquivalenz für Sinnleer. "finster" ebenso wie "nacht" ebenfalls als Schlüsselwörter. Unterschreibung des traurigem Gemütszustand.
    "Ein Weg ohne Ziel" --> Perspektivlosigkeit
    "Wie der allerschlimmste Traum, von genau da komm ich her" --> Selbsterklärend ^^

    "Gut bei dir und bei mir zu sein" --> Heilung der Depression, Selbstfindung

    "Siehst du die Narben in meiner Haut" --> Es erinnern ihn noch die Narben (evtl. Selbstverletzung) an dieses Zeit
    p0lteRg3isTon September 14, 2009   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain