Nägel sind in meinem Kopf,

Die tun so schrecklich weh,

Sind eingeschlagen ganz und gar,

ich trag sie in mir, Jahr für Jahr,

Egal, mit wem ich geh.



Hämmer sind in meinem Kopf,

Die schlagen alles klein,

zertrümmern, was ich gerne mag,

Auch Sätze, die ich niemals sag,

So bleiben sie geheim.



Ich hätte es nur halb so schwer,

Wenn dieser Kopf aus Hartholz wär!!!



Scheren sind in meinem Kopf,

Die schneiden alles ab,

Sie klappern stets und sind nie still,

Doch das was ich vergessen will,

Das wuchert nicht zu knapp.



Sägen sind in meinem Kopf,

Die raspeln hin und her,

Von Ihren Zacken spritzt das Leid,

Die Angst und auch die Traurigkeit.

Ich brauch sie mehr und mehr!




Lyrics submitted by Ocean Soul

Nägel im Kopf song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain