Seht her, wir tragen Trauer
Für die Welt die Ihr ausschlachtet
Mit dem Kopf gegen die Mauer
Kollektiv geistig umnachtet

Wir glauben nicht an Götter
Die im Wahn ihr weiter preist
Und auch nicht an den Erretter
Der euch aus dem Irrsinn reißt

Im Siegeszug
Im Schlagabtausch
Im Höhenflug
Im Tiefenrausch

Wie kannst du wahrhaftig sein wenn die Zweifel dich zerfleischen
Und wie hören und verstehn wenn ewig die Dämonen kreischen
Wie willst du rein und gut sein, wenn der Teufel in dir wohnt
Wie willst du aufrecht leben wenn du weißt, dass es nicht lohnt

Wir sind nicht aufzurütteln
Wenn wir doch endlich erwachten
Doch die ständigen Schlafmittel
Lassen uns euch nicht entmachten

Wir sind ultraaggressiv
Sind das vernunftbegabte Tier
Doch es läuft sicher etwas schief
Wenn statt Vernunft die Gier regiert

Im Siegeszug
Im Schlagabtausch
Im Höhenflug
Im Tiefenrausch

Wie kannst du wahrhaftig sein...




Lyrics submitted by Ocean Soul

Tiefenrausch song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain