Ich will, dass dieses Wesen vor den Toren unserer Stadt
mehr Zeit zum Nachdenken hat
Auch nicht in 100 000 Jahren wird die Zielsetzung vollendet sein
Die Gedanken dieses Tages sind in der Tat nur zu erklären,
wenn man weiß was man will in der Tat
Nur zu genüge wird dann klar, dass die Bequemlichkeit
meines Kopfes mich daran hindert die Bedürfnisse zu erkennen
Ich weiß jetzt was ich will:

Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann
Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann
Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann
Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann


Allzu oft hat man versucht das Territorium des Willens zu erforschen
Leider ist die Zeit nicht reif um die Befreiten zu befreien
Das Gefühl das man besitzt wenn man einzig und allein am Strand sitzt und Radio hört ist nicht das Gleiche
wie die eingelegte Gurke verfeinert mit viel Dill
Man weiß was man bevorzugt ich weiß jetzt was ich will:

Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann (4x)

Ein Spiel mit bunten Worten
alsbald stellt sich die Frage - was wird uns hier geboten was erzählt
man uns denn hier?
Als Verzeihung ist zu sagen - es sind nicht
unsere Phrasen (Kapelle) es sind Gedanken eines Schalentieres

Ich will ´ne rothaarige Frau als Mann (4x)



Lyrics submitted by The Voice of Enigma

Gedanken eines Schalentieres song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain