"Sie Erfasst Mein Herz" as written by and Juergen/duenser Broger....
Schwere Tranen
Vergebens geweint
Rinnen wie Silber
In Sehnsucht vereint

Verlassen und traurig
Geh'ich durch die Nacht
Der Wind folgt mir nach
Und trostet nuch sacht

Hart wie Stein
Und still ist mein Herz
Ich kann's nicht mehr fuhlen
Vorbei ist der Schmerz

Ich hab es geschworen
Dem Wind und dem Meer
Dass bei mir niemals wieder
Liebe einkehrt

Doch ich erfasst mein Herz
Mit voller Kraft
Doch ich erfasst mein Herz
Resist die Mauer ein

Und es offnet sich wieder
Vergessen der Eid
Es gibt was es vermag
Denkt nicht an das Leid

Verlassen in der
Lieblosen Zeit
Liebe stromt aus
Die Gefuhle entzweit

Gib acht, gib acht
Die Stimme I'm Wind
Gefuhle verletzbar
Und sie machen dich blind

Kind der Liebe
Pass auf auf dein Herz
Ein Blick auf das Meer
Vergiss'nie den Schmerz

Doch ich erfasst mein Herz
Mit voller Kraft
Doch ich erfasst mein Herz
Reisst die Mauer ein


Lyrics submitted by Donka

"Sie Erfasst Mein Herz" as written by Sabine Duenser Juergen Broger

Lyrics © Warner/Chappell Music, Inc.

Lyrics powered by LyricFind

Sie Erfasst Mein Herz song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain