In den Tiefen mancher Seele tun sich Abgründe auf
Schlechte Menschen, Missetäter gab es immer zuhauf
Räuber und Banditen, Mörder auch sogar!
Dies ist jetzt das Lied von einem, der ihr König war
Dies ist jetzt das Lied von einem, der ihr König war

Ich verkaufe Terror, ich verkaufe Tod
Elend, Leid und Schmerzen sind bei mir im Angebot
Ich biete eine Lösung für fast jedes Problem,
Effektiv, präzise, sauber, billig und bequem
Ich exportiere in die ganze Welt
Die Aktien steigen, das ist es, was zählt

Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus
Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus

Es kommt nur auf den Standpunkt an, von dem man sowas sieht
Denk an die Rendite, denk an den Profit
An jedem zweiten Krüppel verdien ich eine Mark
Und wenn er am krepieren ist, verkauf ich ihm den Sarg
Red nicht dauernd von Moral
Woher das Geld kommt, ist doch egal

Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus
Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus
Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus
Ich bin nur ein Opfer des Kapitalismus


Lyrics submitted by paphan

Opfer song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain