Du bist schön von hinten
Mit ein paar Metern Entfernung
Schön bist du im Nebel, wenn du gehen musst
Bitte, bleibe nicht bei mir
Zeig mir deinen Rücken
Am Schönsten bist du, wenn du gehen musst

Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Wenn du stets, wenn du stets, wenn du stets bei mir bist?
Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Jeden Tag, jede Nacht, jeden Tag, jede Nacht bist du bei mir

Löse dich in Luft auf
Hiterlass keine Spuren
Zeig, wie du aussiehst, wenn du nicht mehrt bist
Ich bedanke mich herzlich
Ich hatte viel Spaß mit dir
Aber ohne dich war es auch nicht schlecht
Vielleicht besser sogar

Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Wenn du stets, wenn du stets, wenn du stets bei mir bist?
Wie soll ich, wie soll ich, wie soll ich mich nach dir sehnen
Jeden Tag, jede Nacht, jeden Tag, jede Nacht bist du bei mir

Schick mir ein Foto von dir
Oder eine Post karte
Geh, es ist vorbei
Goodbye


Lyrics submitted by constant

Schön Von Hinten song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain