"Ich verschwinde" as written by Eva Briegel, Jonas Pfetzing and Simon Triebel....
Sie sagen dir, ich bins nicht wert,
Du verschwendest deine Zeit.
Sie sagen dir, du gibst zu viel
Und dass nichts übrig bleibt.
Sie sagen, erstens kommt es anders
Und zweitens als man denkt.
Ich schaue raus und weiß,
Wie oft man sich umsonst verschenkt.

Wenn ich anders könnte,
Würde ich mit dir fliegen,
Wenn ich anders könnte,
Würde ich dich lieben.

Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.
Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.

Du sagst, ich geb uns keine Chance
Und ich machs mir viel zu leicht.
Ich könnte kotzen, weil ich weiß,
Dass alle Zeit der Welt nicht reicht.
Du hättest mir noch viel zu geben,
Das was uns beide heilt.
Wir wären ewig, wären groß,
Bis auf die Kleinigkeit.

Wenn ich anders könnte,
Würde ich mit dir fliegen,
Wenn ich anders könnte,
Würde ich dich lieben.

Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.
Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.

Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.
Und ich weiß, dass alles in dir schreit,
Weil gar nichts von mir bleibt.
Ich verschwinde.
Ich verschwinde.
Ich verschwinde.
Ich verschwinde.

Daa Daa
Daa Daa
Daa Daa
Daa Daa


Lyrics submitted by pessimistic_panther

"Ich Verschwinde" as written by Jonas Pfetzing Eva Briegel

Lyrics © Sony/ATV Music Publishing LLC

Lyrics powered by LyricFind

Ich verschwinde song meanings
Add your thoughts

2 Comments

sort form View by:
  • 0
    General CommentIt's about the end of a relationship and she must say goodbye to a person she really could love. It seems that she knows that they just won't work out but she shoehow wishes they could.


    I disappear

    They tell you I’m not worth it,
    You’re wasting your time.
    They tell you, you give too much
    And that nothing remains
    They say the first one comes differently
    And the second one as you think
    I look out and know
    How often one gives themselves in vain
    If I could I would fly with you

    If I could I would love you



    And I know
    that everything in you screams
    because nothing of me stays
    I disappear

    You say I don’t give us a chance
    And I take it way too light
    I could puke because I know
    That all the time in the world wouldn’t matter
    You would still have more to give me,
    That which would heal us both
    We would be forever, Would be great
    Until the trifle.
    If I could I would fly with you

    If I could I would love you
    whit_jron September 12, 2006   Link
  • 0
    General CommentIt is about a relationship in which one part recognized that there is no more love and that the expectation will not be returned.
    mode242on November 10, 2006   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain