Wir sind so schön
Wir sind so jung
Unendlich geil
Wir sind so dumm
Wir sind verwöhnt
und elegant
Wir sind brutal
und doch charmant
Wir sind so hip
Wir sind so cool
Ein bisschen bi
Ein bisschen schwul
Wir sind so wild
und so versiert
Knallhart und
perfekt programmiert

Der Horizont rückt näher
und alle sind Stars
Wir leben wie die Götter
und dann beißen wir ins Gras
Die schatten werden länger
Wir kennen keinen Neid
Verschwende deine Jugend
und schenk mir deine zeit

Willkommen – ihr Kinder des Lichts
Ihr seid willkommen – willkommen im
Herzlich willkommen im nichts

Wir sind obszön
Wir sind so frei
Unendlich scharf
und voll dabei
Wir sind skurril
Total verrückt
Ziemlich kaputt
doch hübsch geschmückt
Wir sind so wild
und auffrisiert
Dekadent und
zweckoptimiert

Der Horizont rückt näher
und alle sind Stars
Wir leben wie die Götter
und dann beißen wir ins Gras
Die schatten werden länger
Wir kennen keinen Neid
Verschwende deine Jugend
und schenk mir deine zeit

Wir sind so chic
Wir sind frivol
Ein bisschen high
Ein bisschen hohl
Wir leben schnell
und radikal
Was um uns ist
ist uns egal
Wir brauchen Feuer
Wir atmen Benzin
Schampus Schlitten
Titten Kokain!


Lyrics submitted by Shoot_Me

Willkommen im Nichts song meanings
Add your thoughts

4 Comments

sort form View by:
  • 0
    General Commenta translation of the lyrics right from eis-brecher.com cuz this is a good song

    We are so beautiful
    We are so young
    Infinitely horny
    We are so dumb
    We are spoiled
    and elegant
    We are brutal
    and yet charming
    We are so hip
    We are so cool
    A little bi
    A little gay
    We are so wild
    and so experienced
    Fierce and
    perfectly programmed

    The horizon draws closer
    and everyone's a star
    We live like the gods
    and then bite the dust
    The shadows grow longer
    We know no envy
    Waste your youth
    and give me your time

    Welcome – you children of the light
    You are welcome – welcome to
    A very warm welcome to nothing

    We are obscene
    We are so free
    Infinitely sharp
    and completely with it
    We are absurd
    Totally crazy
    Fairly broken
    but nicely decorated
    We are so wild
    and tuned up
    Decadent and
    optimized for purpose

    The horizon draws closer
    and everyone's a star
    We live like the Gods
    and then bite the dust
    The shadows grow longer
    We know no envy
    Waste your youth
    and give me your time

    We are so chic
    We are frivolous
    A little high
    A little hollow
    We live fast
    and radically
    What is around us
    doesn't matter to us
    We need fire
    We breath gasoline
    Bubbly cars
    tits cocaine!
    throughthevaston December 18, 2005   Link
  • 0
    General CommentBest song on the album, can't wait for my copy of Antikorper.. has to be imported though :(
    Firenzeion October 29, 2006   Link
  • 0
    General Commentthe Antikorper album is awesome!
    this song is awesome
    Living shadowon January 10, 2007   Link
  • 0
    My OpinionMaybe this is a millennial hymn.
    The lyrics matches with the characteristics of the millennial generation.
    j aleksandon June 25, 2016   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain