Vänner och fränder de lade om råd
Hur de skulle gifta bort sin fränka i år
Uti rosen
Lade om råd
Hur de skulle gifta bort sin fränka i år

Dig vill giva en kungason till man
Som haver mera guld än lille Roland haver land
Uti rosen
Kungason till man
Som haver mera guld än lille Roland haver land

Om onsdan och torsdan blandades vin
Om fredan och lördan dracks hederdagen in
Uti rosen
Blandades vin
Om fredan och lördan dracks hedersdagen in

De drucko i dagar de drucko i två
Men inte ville bruden åt sängarne gå
Uti rosen
Drucko i två
Men inte ville bruden åt sängarne gå

Då kom där in en liten sjödräng
Och han var allt klädd uti blå kjortelen
Uti rosen
Liten sjödräng
Och han var allt klädd uti blå kjortelen

Så lyster det Jungfrun åt högan loftet gå
Så springer hon den vägen mot sjöastranden låg
Uti rosen
Högan loftet gå
Så springer hon den vägen mot sjöastranden låg

[german translation]

Freunde und Verwandte trafen sich zu beraten
Um die Jungfrau dieses Jahr zu verheiraten
Blühende Jugend
Trafen sich zu beraten
Um die Jungfrau dieses Jahr zu verheiraten

Wir wollen dich mit dem Sohn eines Königs vermählen
Der reicher an Gold ist als der arme Roland an Land
Blühende Jugend
Mit dem Sohn eines Königs vermählen
Der reicher an Gold ist als der arme Roland an Land

Am Samstag und Sonntag ward die Botschaft im Land verbreitet
Montag und Dienstag sollen zeigen, wer sie bekommt
Blühende Jugend
Die Botschaft ward im Land verbreitet

Montag und Dienstag sollen zeigen, wer sie bekommt
Am Mittwoch und Donnerstag ward der Wein vorbereitet
Freitag und Samstag ward die Hochzeit bejubelt
Blühende Jugend
Der Wein ward vorbereitet

Freitag und Samstag ward die Hochzeit bejubelt
Sie tranken tagelang, und sie tranken für zwei
Aber die Braut wollte nicht in die Kammer gehen
Blühende Jugend
Sie tranken für zwei

Aber die Braut wollte nicht in die Kammer gehen
Sie tranken tagelang, und sie tranken für drei
Aber die Braut wollte das Bett nicht anrühren
Blühende Jugend
Sie tranken für drei

Aber die Braut wollte das Bettnicht anrühren
Da kam ein verarmter Hilfsmatrose zur Tür herein
Er trug ein zerissenes blaues Hemd
Blühende Jugend
Ein verarmter Hilfsmatrose
Er trug ein zerissenes blaues Hemd

Er kam an den Tisch und sprach
Ich sehe, dass die Segel gesetzt werden
Blühende Jugend
Und sprach
Ich sehe dass die Segel gesetzt werden

Und die Jungfrau ging zum Speicher
Und rannte den Weg hinunter zum Meer
Blühende Jugend
Sie ging zum Speicher
Und rannte den Weg hinunter zum Meer

Sie sprang auf die Felsen und sie lief auf Zehenspitzen
Und gab wohl acht auf die Wellen unter ihr
Blühende Jugend
Lief auf den Zehenspitzen
Und gab wohl acht auf die Wellen unter ihr

Und sie ward an Bord des Schiffes empfangen
Mit Met und Wein bewirtet
Blühende Jugend
An Bord des Schiffes
Mit Met und Wein bewirtet

Ich sehe, ich sehe an deinen zarten weißen Fingern
Hat der Ehering noch nicht lange verweilt
Blühende Jugend
An deinen zarten weißen Fingern
Hat der Ehering noch nicht lange verweilt

Ich sehe, ich sehe an deinem goldenen Haar
War der Brautkranz am Tag vor gestern noch nicht da
Blühende Jugend
An deinem goldenen Haar
War der Brautkranz am Tag vor gestern noch nicht da

Ich sehe, ich sehe an deinen schneeweißen Brüsten
Du hast noch keine kleinen Kinder getröstet
Blühende Jugend
An deinen schneeweißen Brüsten
Du hast noch keine kleinen Kinder getröstet

Und die Jungfrau lag an des armen Rolands Seite
Sie fühlte keine Sorgen und keine Angst
Blühende Jugend
An des armen Rolands Seite
Sie fühlt keine Sorgen und keine Angst


Lyrics submitted by desensitized

Vänner Och Frände song meanings
Add your thoughts

1 Comment

sort form View by:
  • 0
    General CommentIt was originally a Swedish folk song. It's about a young woman who's been arranged to marry this rich guy, who she doesn't love, so she locks herself away in her room while the guests are outside celebrating the coming wedding. Days pass and she still won't come out. Eventually, the guy she actually wants to marry (Roland) arrives in his ship, and she runs away with him.
    rganymedeon March 02, 2009   Link

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain