Ich schalt nun schon jahrelang zur selben Zeit meinen Fernseher an
Denn da treff ich viele Freunde, die ich alle gerne seh
Im Frühling, im Sommer, im Herbst und auch im Schnee
Und die machen da so Sachen, mal zum Stauen, mal zum Lachen
Von verrückten Geschichten gibt´s ne Menge zu berichten
Ohne 'Aber' ohne 'Wenn', hey, ich bin ein Sesamstrassenfan
Da ist ein Bär, der ist groß, der ist braun, der ist schwer,
Wiegt drei Zentner ungefähr
Der mal lacht, der mal schmollt, der mal singt, der mal grollt,
Doch er hat ein riesengroßes Herz aus Gold
Ein Uhu, hat die Augen zu
Und die Schnecke in der Hecke, die ich oft entdecke
Und am Anfang und am Ende singt der Kinderchor uns das
'Der Die Das' ins Ohr

Der, Die, Das, wer, wie was,
Wieso weshlab warum
Wer nicht fragt bleibt dumm
Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu sehn
Manchmal muß man fragen, um sie zu versteh´n

Die Monster sind alle chaotisch, ein bißchen idiotisch
Aber irgendwie exotisch
Und die wurden auch nicht älter in den fünfundzwanzig Jahr´n
Und der Grobi ist genau so blau wie er mal war
Und wenn Krümmel ruft Kekse, Schlehmil 'Genauuu'
Und der Ernie lacht und der Kermit ist so schlau
Da gibts kein 'Aber' und da gibts kein 'Wenn'
Ich bin ein Sesamstrassenfan

Und hier kommt Bert, der fällt um, wenn Ernie ihn nervt
Rupdi dub rubbeldiwup schnipp schnapp
Ob ich noch wen vergessen hab ?!
Tiffy, das rosarote Schnabentier
Rumpel, den lieben alle hier
Und am Ende gibt´s dann den Gesang und das schon
Fünfundzwanzig Jahre lang

Der, Die, Das, wer, wie, was,
Wieso weshalb warum
Wer nicht fragt bleibt dumm
Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu sehn
Manchmal muß man sich fragen, um sie zu versteh´n

Und manchmal rede ich mir ein, mal´ne Zeit lang wie die Monster zu sein
Denn dann könnt ich alles machen, was ich sonst nicht tu
Und dann schau ich mir beim Blitze machen selber zu


Lyrics submitted by Concertina

Sesam Jam (der, Die, Das) song meanings
Add your thoughts

No Comments

sort form View by:
  • No Comments

Add your thoughts

Log in now to tell us what you think this song means.

Don’t have an account? Create an account with SongMeanings to post comments, submit lyrics, and more. It’s super easy, we promise!

Back to top
explain